Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


arbeitsgruppe:infrastruktur:designjet800

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Designjet 800

Im Eingangsbereich steht unser Großformatdrucker Designjet 800. Er kann Medien bis zur Größe A0 (107cm Breite) bedrucken.

STATUS

Der Drucker kann betrieben werden, bei schwarzen Linien und Flächen sind aber leichte Streifen sichtbar. Der schwarze Druckkopf wird in nächster Zeit gründlich gereinigt werden.

Maschinenpate

Bei Fragen und Problemen kannst du den Maschinenpaten Philip Caroli ansprechen. Drucken und Papier wechseln kannst du ohne Einweisung, falls Tinte nachgefüllt werden muss, bitte dem Maschinenpaten bescheid geben.

Drucken

Treiberinstallation

Windows

Die Treiber finden sich hier, Windows 8-Benutzer müssen hier als Betriebssystem Windows 7 auswählen. Nachdem der „HP Designjet 800 HP-GL/2 and HP RTL Installer“ („Treiber“ ausklappen) heruntergeladen wurde, kann der Treiber installiert werden. Im entsprechenden Fenster „Verbindung mit dem Netzwerk“ auswählen, im nächsten „Drucker über Adresse angeben“/„IP-Adresse als Hostname“ wählen und 192.168.1.199 eingeben. Der Drucker sollte hierfür natürlich schon eingeschaltet sein. Im nächsten Schritt die Option „HP Designjet 800 42 by HP“ auswählen. Der Druckertreiber ist jetzt installiert und kann benutzt werden.

Linux

Drucken

  1. Vergewissern, dass der Drucker eingeschaltet ist.
  2. Bei Bedarf das Papier wechseln.
  3. Das Dokument mit dem Drucker „HP Designjet 800 42 by HP HPGL2“ ausdrucken. Dabei das richtige Papierformat auswählen (zB A0) und das Dokument bei Bedarf skalieren.
  4. Beim großen Druckaufträgen darauf achten, dass das Papier nicht am Boden schleift oder einknickt.
  5. Geld in die Kasse werfen.

Papier wechseln

  1. Sicherstellen, dass niemand Drucken will.
  2. Blauen Hebel nach oben ziehen
  3. Rolle/Papier entfernen / vorsichtig nach hinten herausziehen.
  4. Abdeckung des Druckbereichs öffnen.
  5. Im Menü je nach Bedarf Einzelblatt oder Rolle auswählen.
  6. Papierart auswählen - für normales Papier „Normalpapier“ wählen.
  7. Einzelblatt von vorne Einschieben (unter der den kleinen Rollen hindurch)
  8. Rolle von hinten durch den Schlitz bis nach vorne schieben.
  9. Papier rechts an der blauen Kante ausrichten.
  10. Papier gerade ausrichten.
  11. Blauen Hebel absenken, daraauf achten dass das Papier immer noch ausgerichtet ist.
  12. Abdeckung schließen, der Drucker prüft das Papier.
  13. Wenn es keine Probleme gab, kann das Papier jetzt benutzt werden.

Logbuch

  • 06.02.2015 Drucker wurde in Betrieb genommen.
  • 09.02.2015 schwarzer Druckkopf wurde mehrmals erfolglos gereinigt, Tintenstand(Druckkopf): C:191ml M:217ml Y:220ml K:408ml
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
arbeitsgruppe/infrastruktur/designjet800.1423532846.txt.gz · Zuletzt geändert: 2015/11/27 23:14 (Externe Bearbeitung)