Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Inhaltsverzeichnis

Dokumentation Aufbau

A - Vorarbeiten

B - Zusammenbau

C - Firmware

D - Kalibrieren

E - Software

  • E1 - Hostprogramm installieren
  • E2 - Slicerprofile installieren
  • E3 - erster Druck

zurück

projekte:2015:hexagon_v2:hexagon_v2_schienen_vormontieren

B4 - Schienen vormontieren


Benötigte Teile

Beschreibung Anzahl Bild
Aluprofile 20 x 20 x 900 mm 3N 3
Schrauben DIN7984 M4 x 6 39
Nutensteine Nut 5 M4 39
IGUS Gleitschienen mit Schlitten 3
Carriages, wie unter Abschnitt B2 vorbereitet 3
Schrauben ISO7380 M4 x 10 12

Bitte Punkt http://wiki.fablab-karlsruhe.de/doku.php?id=projekte:hexagon_v2_zahnriemen_montieren beachten und Ecke jetzt schon abfeilen damit es später leichter geht. Oder Endstop einkürzen.


Benötigte Werkzeuge

Beschreibung
Inbusschlüssel SW 2,5 mm

Explosionszeichnung


Step by Step

  • 13 Nutensteine M4 einfügen, Orientierung geschlossene Seite beachten (siehe Bild)
  • Nutensteine nach Bohrungen der Gleitschiene ausrichten
  • Schiene anschrauben, Schrauben nur anlegen, Schiene soll sich noch verschieben lassen
  • Schiene so verschieben, dass diese einen Abstand von 61mm von der unteren Kante hat
  • Gleitschlitten einsetzen und nach Bohrungen des Carriage ausrichten
  • Carriage aufsetzen und mit den Schrauben M4 x 10 festschrauben, Schrauben nur leicht anlegen
  • Carriage sollte sich problemlos verschieben lassen, Justage erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt

Animation

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
projekte/2015/hexagon_v2/hexagon_v2_schienen_vormontieren.txt · Zuletzt geändert: 2017/05/30 08:16 von ralf