Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


projekte:labnet

LabNet

Aktuell: Power Hubs fertig bestücken.

Status:

CAN Nodes: alte HW verworfen und auf 4X Module umgesattelt
CAN Protokoll: Definition weitgehend ready
CAN-PC Interface: vorerst mit geliehenem Adapter der via SOCKET-CAN ansprechbar ist.
Steckdosenleisten: Produktiv einsatz mit Schluckauf.

Dokumentation:

Beteiligte

  • Federführender: David Bauer (HW / Firmware / Server)
  • Lukas (Server Software)
  • Sven
  • Sarah (HW)
  • Florolf (entropia) (HW / Firmware)

Repositories

Erarbeitetes Konzept + Änderungen

Auf einem 6 8 Adrigem Kabel mit RJ11 RJ45 Steckern:

  • CAN Bus 125kbit/s
  • eventuell 2ten CAN Bus parallel um wichtig/unwichtig zu trennen
  • 24V

Kommunikation Protokoll

  • Nodes Sprechen direkt miteinander - kein Single Point of Failure
  • Nodes arbeiten möglichst Autark. D.h. Lokale Daten haltung. MainNode aktualisiert nur.
  • MainNode empfängt die von den Nodes gesendeten Sensordaten
  • MainNode sendet Steuersignale aus Intranet/Internet ins LabNet
  • MainNode hat keine Steuerlogik. Das übernehmen die Nodes unter sich.

Node Ideen

  • Klima (Temperatur + Feuchte)
  • DIO universal (Türen, Fenster, Melder)
  • Zähler (S0 für Stromverbrauch)
  • Funksender für Funksteckdosen
  • RS232 Bridge
  • Diverse Displays und Signale (LED Matrix, Warnleuchten)
  • FabLab ist offen Schalter
  • Tür/Fenster State (offen, gekippt, geschlossen)
  • Lichtschalter State (an/aus)

Vorhandenes Material

gespendet

Leihgaben zum Testen

Resourcen

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
projekte/labnet.txt · Zuletzt geändert: 2018/03/09 17:40 von sven